.

Computer System Ilmenau
Computer System GmbH Ilmenau
+49 3677 6480-0 • www@cs-ilmenau.de
CSI Dokumentation | Weiterbildung | IT-Systeme
Fernwartung
  • Kompetenz durch Weiterbildung!
    Kompetenz durch Weiterbildung!
CSI - Technische Dokumentation | Weiterbildung | IT-Systeme  >Weiterbildung  >Tipps und Tricks  > Tabellenformeln schneller eingeben

Tabellenformeln schneller eingeben

Versionen: Microsoft Word 2016, 2013, 2010 (32- und 64-Bit), 2007 und Office 365

In Ihren Tabellen verwenden Sie regelmäßig Formeln der Art "=SUM(ABOVE)" oder "=SUM(LEFT)", um Summierungen von Beträgen über Spalten oder Zeilen einzufügen. Dazu stellen Sie den Cursor in die Zelle, in der die jeweilige Summe berechnet werden soll, rufen Layout-Daten-Formel auf, passen die vorgegebene Formel ggf. an, stellen das gewünschte Zahlenformat ein und bestätigen mit Ok.

Wenig bekannt ist die Tatsache, dass Sie auch Formeln als AutoKorrektur-Eintrag ablegen und ein entsprechendes Kürzel zuordnen können. So ist es dann möglich, beispielsweise das Kürzel "fsl" (für "Formel Summe Links") einzugeben und die Leertaste zu drücken - schon befindet sich die komplette Formel in der Tabellenzelle. Um eine Formel als AutoKorrektur-Eintrag abzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie ein Dokument, das eine Tabelle mit Formeln enthält.
  2. Drücken Sie Alt+F9, um die Formeln in Ihrer Tabelle anzeigen zu lassen.
  3. Markieren Sie die Formel, die Sie als AutoKorrekur-Eintrag anlegen möchten, von der öffnenden bis zur schließenden geschweiften Klammer.
  4. Wechseln Sie auf das Register Datei im Menüband.
  5. Klicken Sie auf Optionen, Dokumentprüfung und Autorkorrektur-Optionen.
    Word 2007-Anwender klicken auf das Office-Symbol, Word-Optionen, Dokumentprüfung und Autorkorrektur-Optionen.
  6. Geben Sie im Feld Ersetzen als Kürzel zum Beispiel fsl für SUM(LEFT) oder fsü für SUM(ABOVE) ein.
  7. Aktivieren Sie die Option Formatierten Text. Lassen Sie sich nicht dadurch verwirren, dass im Feld dadurch das aktuelle Ergebnis der Formel angezeigt wird!
  8. Klicken Sie auf Hinzufügen und bestätigen Sie dann mit Ok.
  9. Wiederholen Sie diese Schritte für jede Formel, die Sie künftig auf diesem Weg in Ihren Tabellen nutzen möchten.
  10. Drücken Sie erneut Alt+F9, um die Anzeige der Formeln wieder auszuschalten.

In Zukunft geben Sie nur noch das Kürzel für die benötigte Formel ein, drücken die Leertaste und fertig!

 

 

© 2017 Computer System GmbH Ilmenau  •  +49 3677 6480-0  •  info@cs-ilmenau.de Sitemap  •  Datenschutzerklärung  •    

Unsere Partner

Institut für berufliche Bildung AG
Gesellschaft für Technische Kommunikation – tekom Deutschland e.V.
Your Expert Cluster GmbH
Expert Communication Systems GmbH
Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.
Initiative Erfurter Kreuz e.V.
HP Deutschland GmbH
VMware- Virtualisierung
Microsoft Partner
Prometric Test-Center
Certiport
Verantwortungspartner Thüringen
Cartridge Space GmbH
DATEV eG

Startseite oben